BUCH CONTACT für Rezensionsexemplare, Presseinformationen zu Buch und Autorin.

Eine Frau gegen Napoleon.....Mehr
e-mail:presse@buchcontact.de

Besprechungen:

Frauenzimmer Buchhandlung
Februar 2004


Madame im Exil
von Evelyn Steinthaler
"...Urmson legt mit dem hervorragend
recherchierten, historischen Roman
"Germaine" eine interessante Annäherung an den
Mythos der Madame de Staël vor, der neugierig
macht, mehr über diese politisch
einflussreiche, hoch talentierte Frau zu erfahren."
vollständiger Text ...Mehr

******

Fränkische Landeszeitung
7./8. Februar 2004

Paradiesvogel in Franken
von Ingo Bathow
Ein Bestseller ist Birgit Urmsons Buch seit
Monaten – in Windsbach, der Heimat der
Autorin...Mehr

******

NDR kultur
20.01.2004

von Ulrike Sárkány
So prickelnd erotisch schildert Birgit Urmson die
persönliche Begegnung der erbitterten
Widersacher Napoleon Bonaparte.
.. Mehr

******

Märkische Allgemeine
17.6. 2003

Ein Roman über Madame de Staël.

Sie provozierte Napoleon
von Karolina Fell
"Diese Frau ist ein Unglücksvogel, immer der
Vorbote für irgendwelche Unannehmlichkeiten."
Als Napoleon dieses Urteil über Madame de Staël
abgibt, ist er verhältnismäßig mild gestimmt. Doch
das sollte sich ändern... Mehr

******


Potsdamer Neueste Nachrichten
24.6.2003



Birgit Urmson stellte im Filmpark Babelsberg ihren
ersten Roman vor:"Germaine".

"Im Roman sind mehr Freiheiten möglich".
Von Klaus Büstrin
Über Germaine de Staël ist des öfteren
geschrieben worden. Vor allem aber haben
Sachbuchautoren sich dieser ungewöhnlichen
Frau angenommen, dessen Leben die Daten 1766
und 1817 umfassen. Nun hat die Deutsch-
Amerikanerin sich ihrer angenommen, in einem
Roman. Kein Geringerer als der Berliner
Filmproduzent Artur Brauner hat Birgit Urmson
dazu animiert, dem Weg der Madame de Staël
nachzugehen. Mehr

Lokal-Anzeiger-Hamburg
16.06.2003

Germaine - Leidenschaft und Macht
Madame de Staël, Schriftstellerin, Politikerin, Liebende, Mutter: Eine Frau, die die Grenzen ihrer Zeit sprengte, weil sie sowohl öffentlich als auch privat ihr Glück in einem selbst bestimmten Leben suchte. Dieser faszinierenden Widersacherin Napoleons setzt Birgit Urmson in ihrem Roman ein Denkmal.

...Mehr unter:
http://www.lokal-anzeiger-hamburg.de/show.php?id=00002130

 

 

 

Größeres Bild

 



Zum Seitenanfang    

     

Web Site Design by: